Notizen zu Diensten

Du kannst in Deinem Dienstkalender Notizen zu Diensten hinterlegen, die auch Deine Teamkolleginnen sehen können. Zum Beispiel könntest Du auf diese Wege mitteilen, dass Du im Frühdienst nur bis 10°° Uhr im Team arbeitest und dann Führungsaufgaben im Büro wahrnimmst. Wenn Du solche Notizen erfasst hast, wird der entsprechende Dienst im Team-Dienstkalender für alle im Team sichtbar markiert. Jedes Teammitglied kann die Notiz aufrufen. Danke an Petra aus dem Schweizer Kantonsspital Baselland für diese Idee. Wir haben sie gerne umgesetzt.

Und so geht’s:

Markiere unter “Meine Dienste” den Dienst, für den Du eine Notiz an Dein Team hinterlegen möchtest. Verwende dann den Slider um mit einer Wischgeste das Kontextmenü für den betreffenden Dienst aufzurufen. Tippe auf das gelbe Notizsymol.

Tippe nun einen kurzen, prägnanten Text ein, mit dem Du Zusatzinformationen zu diesem Dienst an deine Teamkolleginnen und Teamkollegen gibst.


Alle Teammitglieder sehen nun im Team Diestlakender eine “gelbe Ecke” an allen Diensten, zu denen es Notizen gibt.

Wird ein solcher Dienst angetippt, öffnet sich ein Fenster mit Details. In dem steht dann auch die zuvor eingetragene Notiz. Wenn Ihr ein HLth.care Stationsdashboard habt, seht ihr auch auf dem grossen Dienstkalender diese gelben Ecken als Hinweis auf Notizen.

Dieselbe Notiz findest Du auch im entsprechenden Diensteintrag in Deinem Smartphone Kalender. Möchtest Du die Notiz ändern oder löschen, rufe den Dienst einfach unter “Meine Dienste” wieder auf und verwende den Slider und das Textfeld wie bei der Erstellung der Notiz.