Teildienst – geteilten Dienst eintragen

Wenn Du Teildienste oder geteilte Dienste eintragen möchtest, müssen zwei Kalendereinträge mit jeweils eigener Start- und Dienstschlusszeit in Deinen Kalender und Deinen Dienstplan eingetragen wurden. Darum solltest Du Deinen Team Admin bitten, die Teildienst-Teile als jeweils eigene Dienstarten anzulegen. Wer Dein Team Admin ist, kannst Du leicht herausfinden. Verwende dazu im Menü “Team” oben rechts in der Ecke das Untermenü und wähle dort “Deine Teammitglieder”. In dieser Liste ist der Admin ersichtlich.

Beispiel

Wenn Dein Dienst von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr dauert und “Teildienst” genannt wird, könntet Ihr folgende Dienste anlegen:

  • Teildienst  1 “T1”, von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
  • Teildienst 2 “T2” von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Vergebe unbedingt unterschiedliche Farben für beide Diestteile.

Beim Eintragen der Dienste erfasst Du dann beide Dienste am selben Tag. Die Darstellung im Kalender erfogt dann wie hier im Beispiel am 18. April. Beide Dienstteile werden mit korrekter Start und Schlusszeit in Deinen Kalender eingetragen. Beide Teile können separat gelöscht, geändert oder getauscht werden.

 

Comment on this FAQ

Your email address will not be published. Required fields are marked *