Welche Referenzen gibt es?

In der Medizininformatik ist es üblich, sich mittels Referenzen über Erfahrungen mit IT-Systemen auszutauschen. Insbesondere Krankenhäuser fragen uns darum regelmässig nach anderen Häusern, die HLth.care einsetzen und bei denen sie sich über die Nutzung austauschen können.

App & Web Welt

HLth.care steht als App jedem Team, das im Gesundheitswesen arbeitet, zur Nutzung zur Verfügung. Hierfür ist kein Kontakt mit uns als Hersteller notwendig. Lädt ein Team seinen Arbeitgeber ein, mit dem Team über HLth.care zu kommunizieren, indem die entsprechenden Arbeitgeber-Rollen in der App vergeben werden, kann der Arbeitgeber seinerseits das System ohne Kontakt zu uns einrichten.

Datensicherheit

Wir achten auf hohe Datensicherheit und das beinhaltet, dass wir Nutzerdaten nicht managen, nicht auswerten und auch nicht für Werbezwecke einsetzen oder gar verkaufen. Das bedeutet auch, dass wir die Nutzer von HLth.care tatsächlich nicht kennen und darum auch keine Referenzen benennen können. Rein technisch gesehen können unsere Systemadministratoren zur Systemwartung und Pflege der Datenbanken auf gewisse Nutzerdaten (nicht aber auf Passwörter) zugreifen. Das geschieht jedoch nur auf Ebene der Administratoren und nicht um den Verkauf anzukurbeln.

Projekte

Hingegen unterstützen wir Organisationen gerne bei der Umsetzung von HLth.care Pojekten oder setzen gemeinsam mit Kunden innovative Ideen um. Und diese Kliniken, Heime, Pflegedienste, Medizinische Versorgungszentren usw. kennen wir dann natürlich auch.

Referenzen

Wir planen, eine Funktion einzurichten, mit der sich jeder User als Einzelnutzer oder als Organisation als Referenz für Berufskolleg*innen zur Verfügung stellen kann und die Kontaktdaten in geeigneter Form zu bereitszustellen.